When Darkness Falls

Rpg Forum
Aktuelle Zeit: 21. Jul 2018 06:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1117 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 75  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8936

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:54 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Eine ganze Weile geschah nichts. Erst als sich Sailin umdrehen wollte erschien der Nebel im Spiegel.Die Person dahinter saß einfach am Boden. Ich bin da. Du träumst nicht. Die ganze Zeit bin ich bei dir. Wir sind gebunden du und ich. Nur das flasche Leben verwehrte mir den Kontakt mit dir. Du willst mit mir reden. Hier bin ich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:54 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Sailin sah zu der Person die am Boden sass. Was meinst du damit? Wir sind verbunden? Ich kenne dich doch gar nicht. Welches falsche Leben? Sag mir doch endlich was du eigentlich von mir möchtest? Warum gerade ich?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:54 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Weil du schon immer die einzigste warst die mich verstehen konnte. DIe mich nahm wie ich bin, oder war. Es ist viel passiert was du einfach vergessen hast. Der schwarzhaarige sah zu ihr auf. Vieles das jeder vergessen hat. Durch einen kravierenden Fehler den ich machte. Ausgelöscht aus der Zeit und der Geschichte. cIch kann dir nicht alles einfach so sagen. Dür würdest dem nicht folgen können. Du solltest nur wissen das die Zeit nicht so läuft wie sie laufen sollte. Das sie verändert wurde. Damals waren wir gebunden durch ein Versprechen. Doch da du mich vergessen hast ist dieser Budn getrennt worden. Nun wo es fast vorbei ist kann ich zu dir Sprechen. All die Jahre konnte ich nur beobachten. EIne andere Wahl blieb mir nicht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:54 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Sailin sah den Fremden an. was der Mann da redete ergab für sie keinen Sinn. Sie konnte sich an alles oder fast alles erinnern, doch diese Person war ihr völlig unbekannt. Die ältere Dame setzte sich nun auch hin. Ihre alten Knochen taten ihr weh wenn sie so lange stand. Ich kann mich an alles in meinem Leben erinnern. An alle meine Freunde und an zwei verschiedene Welten. In keiner dieser Beiden kommst du vor. Mag sein das ich dich vergessen habe, aber dann müsste ich doch wenigstens wissen das ich mich an etwas nicht erinnern kann. Doch das tue ich. Die Zeit lief für mich immer normal. Was sollte daran nicht stimmen? Die alte Dame war verwirrt. Sehr sogar. Du sprachst von Antarres. Das ich dahin soll. Ich kenne dieses Land nicht einmal. Es ist schwierig dir Glauben zu schenken wenn alles in meinem Kopf einen Sinn ergibt. Nur dein Gesagtes nicht. Die Frau legte den Kopf schief. Was ist fast zu spät? Du hast das schon einmal gesagt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:55 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Der Fremde schüttelte den Kopf. Das kann ich dir so nicht wirklich sagen. Du würdest mir nicht glauben. Aber eines ist sicher. Es bleibt nicht mehr viel Zeit. Hör zu Sailin. Ich bin kein Mensch. Ich kann mich nicht normal vor dir zeigen. Noch dazu bin cih ein gefangener in einen Reich das vergessen wurde. Ein Fluch hält mich fest. Ein Fluch der mich aus der Geschichte tilgte. Mein bisheriges Leben ging einfach verloren im sog der Zeit. Niemand erinnert sich an mich. Natürlich ergibt all das was dir wiederfahren einen Sinn für dich, denn du kennst es nicht mehr anders. Er legte seine Hand wieder auf die innenseite des Spiegels. Antarres ist das Zentrum von alledem. Wenn Goa noch gerettet werden soll dann nur von dort aus. Außerdem hast du in den Leben das verloren ging dort gelebt. Zu meiner Zeit. An meiner Seite.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:55 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wenn das alles wahr ist was du da sagst dann ist mein ganzes bisheriges Leben ein Schwindel? Sailin schaute auf die Hand, welche an der Innenseite des Spiegels lag. Kurz musste die Frau schmunzeln. Hast du mich schoneinmal angeschaut? Ich bin alt und kann gerade einmal meine Einkäufe tätigen und das auch nur mit Hilfe. Wie soll ich dir helfen können?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:55 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Der schwarzhaarige senkte etwas den Kopf. Du musst mir vertrauen Sailin. So wie du es früher getan hast. Ich kann dich nach Antarres bringen aber nur wenn du dich mir wirklich anvertraust. Wenn du es wirklich willst. Nur wenn du noch länger wartest wird es zu spät dafür sein. Langsam hob er den Kopf und blickte sie mit den schwarzen Augen an. Deine Zeit läuft ab. Nur dewegen kann ich mit dir sprechen. Weil ich durch dunkle Magie kontakt zu dir aufggenommen habe. Davor war es mir nicht möglich. Ich bin gekommen um dich zu holen aber nicht das was du denkst sondern zurück in deine Heimat. Du musst mir einfach vertrauen, auch wenn es dir schwer fallen wird. Etwas schob sich aus seinen Rücken. Langsam breiteten sich schwarze gefiederte Schwingen aus. Eine Feder flog vor seinen Gesicht hinab und landete schließlich auf den Boden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:56 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Sailin rutschte etwas näher an den Spiegel und starrte auf die Schwingen. Sie kannte diese Art von Schwingen, doch nur in weiß. Die Frau sah kurz zu ihrer Kommode. Die helle Kugel stand dort und in der Schublade lag etwas was ihr sehr wichtig war. Du bist ein Meridianer oder?, fragte sie nun einfach und schaute den Mann an. Auch wenn deine Flügel schwarz sind sehen sie aus wie die welche Solan hatte. Sailin musste daran denken was der Fremde gerade gesagt hatte. Ihre Zeit war gekommen. Wenn es dir möglich ist möchte ich dich sehen. Von Angesicht zu Angesicht. Erst dann kann ich dir meine Antwort geben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:56 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Der Fremde legte den Kopf etwas schief. Ich war ein Meridianer. Vor langer Zeit. Du willst mich sehen. Das wird schwierig, aber es ist Möglich. Doch ich muss dich warnen Sailin. Ich bin kein Mensch. Du wirst nicht sehen was sich dir nun im Spiegel offenbahrt. Er seufzte. Ich weiß du lässt es dir nicht mehr aus den Kopf schlagen. Dafür kennen ich dich zu gut. WIrst du es ertragen können mich zu sehen. Das was aus mir geworden ist?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:56 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Sailin richtete sich auf und nickte. Das wird sich zeigen. Wenn ich bei deinem Anblick nicht gleich tot umfalle dann dürfte ich es wohl ertragen. Die alte Dame sah den Fremden an. Wie du sagtest ich lasse es mir nicht ausreden. Ich möchte dich in der Wirklichkeit sehen und nicht so wie jetzt. Doch ist dir das denn wirklich möglich? Sailin deutete auf die Kratzer im Spiegel.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:56 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Der Mann stand auf. Komm Morgen Nacht zum Friedhof. Ruf mich und ich werde kommen. Du findest mich im Nebel. Kaum hatte er dies gesagt wich er auch shcon zurück udn verschwand im Nebel. Der Spiegel zeiget ihn nciht länger.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:57 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Die Sonne war bereits untergegangen als eine ältere Dame über den sandigen Weg des Friedhofs lief. Sailin schaute sich immer mal wieder etwas um. Um diese Uhrzeit zwischen Gräbern herumzulaufen behagte ihr nicht ganz. Kurz sah die alte Frau zurück. Jack war diesen Tag nicht gekommen da er zu viel zu tun gehabt hatte. Vielleicht war es auch gut so. Schließlich würde er sich so keine Sorgen machen und Sailin war nicht gezwungen gewesen ihn anzulügen. Der junge Mann hatte eh schon zu viel um die Ohren als das er sich auch noch um so etwas kümmern sollte.
Zwischen mehreren Grabsteinen und einem alten etwas verwitterten Baum blieb Sailin stehen. Kurz atmete sie tief ein und sah sich noch einmal um. Niemand war zu sehen, bis auf ein wenig Nebel um den Baum herum. Zeig dich, rief sie und schaute nun zu dem Nebel. Ich bin hier also zeig dich mir bitte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:57 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Auf einen größeren steinernen Altar schien der Nebel dichter zu werden. Allmählich fügte er sich zu Konturen zusammen udn etwas bewegte sich darinne. So wie du es wolltest zeige ich mich. Schau was hinter der Stimme aus dem Nebel steckt doch fürchte mich nicht Sialin Liam. Die Konturen wurden etwas schärfer. Der Nebel offenbahrte langsam ein Wesen. Ein langer Dämonischer Schwanz fuhr über den Stein des Altars. Die Haut des Wesens war grau und stellenweiße Weiß und auch dunkel. Der Nebel schien direkt aus ihm heraus zu dringen. Er umgab ihn überall. Die deutlich stärkeren Rippen waren an der Brust zu erkennen. Ein mit messerschafen Fängen bestücktes Maul war zu sehen. EIne Eiserne Maske ohne Augen verdeckte das Gesicht des Wesens bis zu den Nüstern hin. Mehrere lange geschwungene Hörner ragten aus den Kopf. Zwei paar Schwingen breiteten sich langsam etwas aus. DIe Einen ledrig wie die eines Dämonen die anderen waren jene die er schon einmal offenbart hatte. Das Wesen kniete auf dem Altar und der Dämonische Schwanz legte sich nun etwas vor sein en einen Fuß. Eine Klaue hatte er auf seinen Knie ruhen während die andere den Stein berührte. Etwas gespenstiges ging von ihm aus. Der Nebel um ihn herum trug nur noch mehr dazu bei als könnte man meinen es sei Tod.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:57 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Sailin starrte das Wesen vor sich an. Es wirkte nicht nur angsteinflößend sondern auch ein wenig ehrfurchtgebietend. Wer oder was bist du?, fragte sie und trat nun doch etwas näher an den Altar heran. Du bist ein Dämon und doch hast du die Flügel von einem Meridianer. Musternd betrachtete sie den Fremden vor sich. So wirklich wusste sie nicht was sie davon halten sollte, doch sie fühlte nicht die Angst welche man eigentlich spüren müsste.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: IX Zeitenchaos
BeitragVerfasst: 4. Feb 2015 21:57 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Das Maul des Wesens öffnete sich leicht doch es bewegte sich nicht als er zu sprechen begann. Man nennt mich Anima. Zerstörer oder Kind der Dunkelheit, Kind des Schicksals wie auch immer. Jetzt bin ich aber eher eines der Wesen die vor langer Zeit aus der Geschichte getilgt wurden. Ein Nebelkrieger. Das verfluchte Volk welches von der Dunkelheit vernichtet wurde. Durch eine Fluch wurde ich dazu verdammt. Er legte den Kopf leicht schief. Du fürchtest dich nicht vor mir. Tief im inneren weißt du das wir uns bereits begegnet sind. Wenn ich damals auch etwas Lebendiger ausah.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1117 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 75  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker