When Darkness Falls

Rpg Forum
Aktuelle Zeit: 20. Jun 2018 22:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2866 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8724

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018 13:18 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Mit einem leichten Seufzen richtete sich die Hüterin auf. Caim du bist genauso schlimm wie dein Vater, meinte sie und schüttelte den Kopf. Immer drum herum reden. Sag doch einfach ja Mutter mir geht es gut. Die junge Frau lächelte kurz und drückte auch Samaels Hand welcher ihre noch umschlossen hatte. Ihr Blick wanderte von dem Schwarzhaarigen wieder zu Caim. Ich hatte Angst um euch.
Während sich Sailin daran machte aufzustehen schüttelte Tailor den Kopf. Was glaubst du eigentlich von mir?, meinte er in Wahns Richtung. Also von mir wird keiner etwas erfahren. Mein Mund ist versiegelt. Der Schwarzhaarige grinste. Wer hätte das gedacht? Skyler ist ein Wächter und die Kleine Hüterin. Ich wusste ja das in ihr etwas steckt aber das. Kaum gesagt klopfte er dem Wächter auf die Schulter.
Was machst du da Sailin?, brachte Chris in dem Moment hervor. Dem Rothaarigen war nicht entgangen das die Hüterin gerade dabei war aufzustehen. Sailin drehte nun leicht den Kopf und hob sogar eine Augenbraue an als sie den Blick des Mannes sah. Mein Wächter und Kinder sind verletzt. Und nicht nur sie. Ich bin die Hüterin und meine Pflicht ist es zu helfen. Gerade jetzt wird diese Hilfe benötigt da kann ich nicht herumliegen. Sailin blickte kurz zu Wahn wie auch Samael und Caim, dann aber deutete sie in eine andere Richtung. Als Chris dem Fingerzeig folgte sah er die Leute welche sich dem Lager genährt hatten. Es handelte sich um verletzte Krieger. Unter ihnen waren neben den Seelenjägern auch einige Dunkelelfen und Mitglieder der Legion sowie des ehemaligen Imperiums. Das ist doch Irrsinn, kommentierte Chris nun. Gleich darauf sah er wieder zu Sailin. Du bist erst vor kurzem wieder aufgewacht. Es gibt doch hier noch andere welche das übernehmen können. Anstatt sich wieder hinzulegen blickte Sailin zu ihrem Wächter. Hältst du noch etwas aus?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018 20:19 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21431
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Mir gehts gut entgegnete Wahn. Mach dir keinen Kopf und kümmere dich um die schweren Fälle, aber lass dir dabei helfen. Ich werd mich einfach mal hinsetzten und etwas ausruhen. Kaum hatte er dies gesagt lies sich der junge Mann auf den Boden wo ein Fell lag sinken. Den Wächterspeer legte er neben sich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018 20:57 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Wie kannst du ihr das noch erlauben?, brachte Chris hervor während Sailin nun einfach davon lief und sich auf den Weg zu den Ankommenden machte. Hüterin hin oder her, murrte der Rothaarige weiter. Man könnte glatt meinen dir ist ihre Gesundheit egal. Während Chris den Wächter verständnislos ansah tauchte plötzlich jemand neben dem jüngsten Sohn Wahns auf. Caim, grinste Larissa. Das Mädchen schien sichtlich erleichtert zu sein. Ihr seid wieder da und es geht euch gut. Heißt das ihr habt es geschafft?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018 21:35 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21431
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Lass mich doch einfach in Ruhe knurrte Wahn vor sich hin. Sie wird es so oder so t7un, weil es ihre Aufgabe ist. Warum also sollte ich es verbieten. Solange sie sich nicht verausgabt kann sie doch helfen.

Caim nickte. Es ist recht gut gelaufen. Soles ist wieder frei und Vater hat Margaroth besiegt. Aber wies jetzt weiter geht ist fraglich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018 22:21 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Wie wär es wenn du einfach mal schweigst und zusiehst? Vielleicht verstehst du dann mal, kam es knapp von Tailor in Chris seine Richtung. Der junge Mann ließ sich ebenso zu Boden sinken während er in Richtung der Hüterin sah. Nach einem Schnauben verschränkte Chris die Arme vor dem Oberkörper und sah ebenfalls zu der jungen Frau. Diese kümmerte sich gleich nachdem sie die Verletzten erreicht hatte um diese. Dabei sortierte die Hüterin regelrecht die Krieger nach der schwere ihrer Verletzungen. Larissa, welche sich gerade noch mit Caim unterhielt wurde gleich zu Hilfe gerufen. Das Mädchen durfte ein paar einfache Verbände legen und Sailin mehr oder weniger als Bote dienen. Immer wieder holte sie etwas für die Hüterin, während diese die Schwerverletzen versorgte. Wie Wahn es ihr gesagt hatte holte sich Sailin wirklich noch ein wenig Hilfe.
Die ganze Zeit wurde die Hüterin dabei von Chris beobachtet. Auch wenn er es nicht so recht zugeben wollte schien Sailin bei dem was sie gerade tat einfach in ihrem Element zu sein. Die ganzen Krieger schienen froh über ihre Hilfe zu sein. Schließlich hockte Sailin neben Samael dessen Oberkörper frei war und von blauen Flecken übersät.
Du musst echt noch viel über sie lernen, meinte Tailor schließlich. Und das sage ich der sie von all diesen Leuten hier wohl am kürzesten kennt. Der Schwarzhaarige richtete sich auf als nach doch ziemlich langer Zeit endlich auch Garrett zusammen mit Khaine, Keith und einigen anderen Kriegern zum Lager kam. Während Tailor gleich zu seinem Bruder lief hörte man ein erfreutes Rufen von Larissa. Das Mädchen eilte gleich als sie ihn sah zu Keith.
Ist dir etwas an ihm aufgefallen?, fragte Sailin ihren Wächter während sie gerade einen Verband um den Oberkörper Samaels wickelte. Auch wenn er es immer versucht hat zu verbergen war Keith nicht mehr er selbst als... naja du weißt schon. Aber er scheint wieder er selbst zu sein. Ich glaube das hat er Larissa zu verdanken. Es sieht wohl so aus als ob nicht nur er eine große Hilfe für sie war. Sondern auch umgekehrt. Während ihr in Soles wart konnte ich mich doch ein wenig mit ihr unterhalten. Und sie scheint da einen gewissen Jemand sehr zu mögen. Mit einem verschmitzen Lächeln im Gesicht schaute die Hüterin zu ihrem Jüngsten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018 23:49 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21431
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Ist mir aufgefallen ja stimmte Wahn zu. Ich denke aber mal das ist kein guter Zeitpunkt. Aber sei es wie es fällt. Ich glaube wir sind da das beste Beispiel. So jetzt ist also Soles gerettet aber wie geht es weiter?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018 09:30 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Verzeih, kam es von Sailin als Samael aufkeuchte. Die junge Frau hatte den Verband festgezogen. Du hast dir eine vielleicht auch mehrere Rippen angeknackst. Sei die nächste Zeit vorsichtig. Während der Schwarzhaarige nickte richtete sich Sailin auf um sich schließlich neben Wahn zu setzen. Ihr Blick fiel musternd auf den Verband am Oberkörper des Mannes. Dieser war durch den Kampf nicht nur von Blut und Dreck verschmutzt sondern auch teilweise zerrissen. Aber auch sonst wies der Wächter einige Verwundungen auf. Ich bin kein Stratege aber wenn ich Nargash wär würde ich das alles nicht auf mir sitzen lassen, meinte die junge Frau schließlich auf Wahns Frage hin. Du hast nun insgesamt sechs seiner stärksten Mitstreiter aus dem Weg geräumt. Mit Margaroth ist ein weiterer wichtiger Verbündeter von ihm gefallen. Ich habe es einfach im Gefühl das es jetzt nur eine Frage der Zeit ist bis sich Nargash rührt. Sailin zuckte mit den Schultern. Ich weiß nicht wie es weitergehen soll aber ich kenne dich. Du wirst mit Sicherheit nicht hier herumsitzen und darauf warten das etwas passiert. Die junge Frau schaute den Schwarzhaarigen sanft an. Egal was nun geschieht wir müssen auf alles vorbereitet sein. Und um das zu sein müssen erst einmal alle versorgt sein und dazu gehörst auch du. Ich muss den Verband abmachen. Wollen wir uns lieber etwas abseits setzen? Du weist schon wegen der Ringe, fügte sie leise an. Die junge Frau schaute sich um. Sie waren nun einmal von mehreren Leuten umgeben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018 21:48 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21431
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Machen wir das seufzte Wahn und fügte leiser hinzu. Dann kann ich auch die Klamotten wieder ausziehen. Der junge Mann richtete sich auf und folgte Sailin in ein Zimmer weiter entfernt. Dort lies er sich auf das Bett sinken. Nachdem die Hüterin die Tür geschlossen hatte hob er seine Hand und die Wächterkleidung verschwand um seiner normalen wieder platz zumachen, die doch ziemlich ramponiert war. Das kam alles etwas unerwartet.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018 22:10 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Da kann ich dir nur zustimmen, seufzte Sailin. Ich hätte nie gedacht das ich in der Lage bin deinen Speer zu rufen. Irgendwie bezweifel ich das dies so vorgesehen ist oder eher war. Die junge Frau lief durch den Raum direkt auf das Bett zu. Vor ihrem Wächter blieb sie stehen und schaute diese sorgenvoll an. Ich hab Angst Wahn. Belphegor ist entkommen. Du sagst im Moment spürst du nichts aber was... Was ist wenn ich erneut... Die junge Frau atmete schwer aus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018 22:59 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21431
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Ich habe keine Ahnung gestand Wahn. Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als dich außer Gefecht zu setzten falls es nochmal so weit kommt. Naja hoffen wir das wir Belphegor vorher finden und den gar aus machen können. Und ich weiß auch nicht was Nargash jetzt tun wird. Eigentlich denke ich das ihm diese Kerle ziemlich egal sind. Er wird weiter seinen Plan ausführen oder sich mit Luzifer bekriegen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018 23:42 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Selbst wenn das so ist können wir nicht herumsitzen und Däumchen drehen, meinte die junge Frau. Gleichzeitig machte sich Sailin daran Wahn aus seinem Oberteil zu helfen um sich dann dem Verband zuzuwenden. So vorsichtig wie sie nur sein konnte entfernte die Hüterin diesen langsam. Es erstaunt mich immer wieder wie du mit solchen Wunden noch geradeaus gehen kannst und auch noch kämpfen. Eines dürfte dir klar sein wenn ich das alles versorgt habe wirst du dich erst einmal hinlegen. Und das ist keine Bitte. Sailin lächelte den jungen Mann leicht an indem sie sich so zu ihm hinbeugte das er ihr Gesicht sehen konnte. Die Sorge in ihrem Gesicht war dennoch zu erkennen. Schließlich wandte sie sich wieder dem Verband zu. Wir sind soweit gekommen, meinte die Hüterin nach einem Moment wieder. Den Verband legte sie zur Seite während sie ihren Blick über den Rücken des Mannes schweifen ließ. Zwar war sie schon vieles gewöhnt doch der Anblick dieser Ringe, welche tief in das Fleisch des jungen Mannes getrieben worden waren, ließ einen kalten Schauer über ihren Rücken laufen. Schließlich fing die Hüterin an vorsichtig die frischen Wunden zu säubern. Soles ist wieder frei. Wir stehen nicht mehr allein da. Die Dunkelelfen, die Seelenjäger wie auch andere Bewohner Midians und nun auch Christopher mit seinen Leuten sind zu allem bereit. Da bin ich mir sicher. Wir haben auch noch unsere Freunde die Dragoniker. Sie würden auch helfen. Ganz bestimmt. Zusammen mit all diesen Leuten könnten wir sicher noch mehr erreichen. Findest du nicht?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 28. Jan 2018 00:08 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21431
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Mag sein gab Wahn zu verstehen. Aber Nargash selbst wird das größte Problem werden. Er herrscht über den Tod und die verbotene das sollte man nicht vergessen. Niemand außer Luzifer ist ihm gewachsen und ich bin es auch nicht. Und das sage ich nicht weil ich keine Hoffnung mehr habe, sondern weil es einfach der Tatsache entspricht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 28. Jan 2018 00:19 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Aber irgendetwas müssen wir doch unternehmen können Wahn, platzte es aus Sailin heraus. Sie dürfen einfach nicht gewinnen. Nicht nur die Leute aus Soles brauchen Hilfe. Al und all die Anderen sind noch immer gefangen. Unsere Freunde leiden. Denk doch nur an Lilith und wie es nun um sie steht oder all die Anderen. Sailin schüttelte etwas den Kopf. Isabell und Josh... Die Beiden... sie...Das alles haben sie einfach nicht verdient.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 28. Jan 2018 00:36 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21431
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Der nächste Schritt ist uns erst einmal zu sammeln. Unsere Freunde sind ja noch bei den Dunkelelfen also schlage ich vor wir gehen dorthin zurück. Ich denke nicht das Nargash sich jetzt nochmal auf Soles stürzt. Das sollten sie also alleine hinbekommen. Vorerst. Wahn deutete ein Achselzucken an.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesis
BeitragVerfasst: 28. Jan 2018 00:57 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17566
Geschlecht: weiblich
Ist gut, nickte Sailin und legte das Tuch weg. Christopher wird erleichtert sein zu hören das die Bewohner Soles wieder in Sicherheit sind. Er wird es wohl gar nicht erwarten können in die Stadt zurückkehren zu können. Eine seiner vielen Eigenschaften welche ihn zu einem guten Menschen und vorallem sehr guten König machen. Die Hüterin strich Wahn kurz über die Wange. Ich bin froh das die Jungs und du wieder sicher zurück seid. Ach und überleg dir schon einmal eine Ausrede wo du plötzlich herkommst und wohin mein Wächter verschwunden ist, sagte sie noch dann machte sich die Grünhaarige wieder daran die Wunden ihres Wächters zu versorgen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2866 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker