When Darkness Falls

Rpg Forum
Aktuelle Zeit: 17. Okt 2018 09:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2506 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 168  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 5835

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 16. Mai 2018 22:50 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Da die Bewegungen nun immer schneller wurden biss sich Luisa etwas auf die Lippen um dann doch nicht so laut zu sein auch wenn ihr Kopf mittlerweile komplett ausgeschalten hatte. Als sie ihren Kopf etwas zur Seite drehte sah die junge Frau wie sich die Tür zu dem Zimmer plötzlich öffnete. Zu mehr als einem erschrockenen Ton kam die Blonde nicht als sie den Kopf des Kultisten hereinblicken sah.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 16. Mai 2018 22:53 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 22829
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Hey raus hier. Dabei muss man jetzt nicht wirklich stören oder. Wir machen ja was wir sollen. Wahn machte eine kurze Bewegung mit der Hand und der Kultist musste den Kopf zurückziehen da die Tür zuflog. Ist nicht wahr knurrte Wahn vor sich hin. Nach einer Weile lies er von der Blonden ab und zog sich zurück. Ich glaube das reicht. Ich hab echt genug. Soll nichts gegen dich sein. Er griff zu seiner Hose um sie wieder zu richten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 16. Mai 2018 23:02 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Auf das was Wahn sagte reagierte Luisa nicht wirklich auch wenn ihr Blick etwas auf ihn gerichtet war. Die junge Frau lag eher schwer atmend da. Noch nie hatte sie diese Situation so erlebt. Die ganzen anderen Male war sie von den Kultisten brutal genommen worden. Egal ob sie sich wehrte oder nicht. Danach hatte sie sich kaum mehr bewegen können weil sie solch starke Schmerzen hatte. Gerade eben war es jedoch anders. Die Blonde konnte sich kaum bewegen weil sie einfach nur fertig war und so blieb sie liegen. Plötzlich hob Luisa die Arme und legte ihre Hände auf ihr Gesicht. Verzeih. Es tut mir Leid...ich weiß nicht was da gerade in mich gefahren ist. Ich...ich... Die junge Frau klang nun doch beschämt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 16. Mai 2018 23:11 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 22829
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Schon gut meinte Wahn. Das muss dir nicht leid tun. Ich weiß ja das man dich bisher damit nur gequält hat. Aber jetzt weißt du auch das ich es ernst gemeint habe. Aber eine Frage hätte ich mal. Da du die ganze Zeit wusstest das du kein Kind bekommen kannst. Hast du dir eins gewünscht?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 16. Mai 2018 23:22 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Kaum hatte Wahn diese Frage gestellt nahm die junge Frau langsam die Hände vom Gesicht. Nun sah sie den Mann doch etwas verblüfft an. Sicher hatte ich mir das mal gewünscht, aber... Luisa atmete schwer ein. Ich kann nicht, genauso wenig wie ich diesem Ort hier entkommen kann. Es... Was würde ich dem Kind für ein Leben bieten wenn es hier im Kult aufwächst? Bedrückt schaute die junge Frau kurz zur Seite. Ich hätte gerne ein Kind gehabt und ich weiß ich hätte mich gut um dieses gekümmert. Niemals hätte ich zugelassen das es zu Schaden kommt. Als Luisa wieder zu Wahn sah atmete sie schwer aus. Das wird aber niemals passieren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 16. Mai 2018 23:27 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 22829
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wahn streckte nun etwas sein Bein aus und setzte sich wieder auf den Bettrand. Wer weiß. Manchmal passieren die unmöglichsten Dinge. Aber mehr will ich auch nicht wissen. Das reicht mir. Der junge Mann setzte nun die Maske wieder ab und griff zu einen Glas mit einer seltsamen Flüssigkeit. Dann verabreichte er sich die Medizin. Kaum hatte er dies getan lies er sich einfach ins Bett zurückfallen und legte die Hand auf die Brust dort wo auch die Platte saß.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 16. Mai 2018 23:39 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Während Wahn da nun so neben ihr dalag richtete sich Luisa nun etwas auf. Das Erste was sie tat war wieder in ihr Kleid zu schlüpfen. So blieb sie einfach neben dem Mann sitzen und schaute ihn eine Weile an. Ich...ich habe es schon so oft gehört. Diese Beschwichtigungen man würde vorsichtig sein und mir nichts tun oder mich als Frau respektieren. Doch all diese Worte waren bisher nur heiße Luft. Lucia legte den Kopf schief. Noch nie hat jemand diesen Worten auch nur Taten folgen lassen doch du... Warum hast du es nicht wie all die Anderen gemacht? Stattdessen warst du so... naja einfühlsam zu mir.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 14:20 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 22829
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Weil ich weiß wie es ist eine Freundin zu haben. Naja das war einmal. Jetzt ist sie fort Wahn fuhr sich kurz über das Gesicht. Ich würde einer Frau nie aus freien Stücken so etwas antun. Oder solange ich, ich bin.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 14:24 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Einen Moment lang blickte die junge Frau Wahn schweigend an. Das tut mir Leid. Bist du deswegen hier?, fragte Luisa plötzlich ziemlich betroffen klingend. Weil sie nicht mehr da ist. Es ist... Die Blonde schien zu überlegen. Es ist etwas schlimmes passiert oder? Luisa konnte einfach keinen anderen grund finden warum jemand sonst freiwillig zum Kult kommen würde.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 14:34 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 22829
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Etwas das mein Leben zerstört hat gestand Wahn wenn auch knapp. Und nun ist mir einfach alles egal. Vor einiger Zeit hätte ich mich wegen so mancher Aufträge auf den Kopf gestellt. Jetzt interessiert es mich einfach nicht mehr. Wenn einem systematisch das Leben zerstört wird und man nur noch in einen Scherbenhaufen steht, tut man einfach Dinge, die andere nie verstehen könnten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 16:47 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Das tut mir so Leid, murmelte Luisa. Die junge Frau war nun doch sehr betroffen. Ich weiß aus meinem Mund klingt das vielleicht komisch. Ich habe mit solch Sachen schließlich keine Erfahrung. Das Einzige was ich kenne ist der Kult. Aber Rey hat mir einiges über die Welt da draussen erzählt. Und ich... Die junge Frau lief etwas rot an. Ich wüsste nicht was ich ohne Rey... oh nein Rey, kam es schlagartig von ihr. Luisa legte erneut beide Hände ans Gesicht. Er wird böse auf mich sein.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 18:18 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 22829
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wenn du willst dann sage ich es ihm meinte Wahn. Er ist ohnehin bei dem Auftrag morgen dabei. Ich glaube nicht das er dir böse sein wird. Aber ich werde mich jetzt erst einmal ausruhen. Schlaf jetzt etwas.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 18:27 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Das würdest du tun?, fragte Luisa vorsichtig, dann aber nickte sie leicht und rutschte von Wahns Bett. Langsam lief sie zu der Decke welche nach wie vor am Boden in der Ecke lag. Doch mittlerweile hatte die junge Frau auch eine Decke mit welcher sie sich zudecken konnte. Wahn hatte diese der Blonden besorgt. Gleich nachdem sie sich hingelegt hatte deckte sich Luisa auch gleich zu. Ihr Blick war in Richtung Wand gerichtet. Eine ganze Weile hing die junge Frau ihren Gedanken nach. Vorallem über das was geschehen war musste sie nachdenken. Jedoch machte sie sich auf Sorgen wegen Rey. Würde er es verstehen? Luisa wollte ihn nicht verlieren doch das was mit Wahn geschehen war, war von jeher ihre Aufgabe hier beim Kult.
Danke, kam es dann aber doch noch leise von der jungen Frau bevor sie sehr erschöpft einschlief.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 18:58 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 22829
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Am nächsten Tag stand Wahn früh auf und machte sich reise bereit. Schließlich griff er zu seinen Dolch, packte sich die langen Haare und trennte sie einfach am angesetzten Pferdeschwanz ab. Dann fuhr er sich mit der Hand durch die nun wider kürzeren Haare und lies den Rest fallen. Nur vorne waren noch ein paar längere Strähnen übriggeblieben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Labyrinth der Schmerzen
BeitragVerfasst: 17. Mai 2018 19:14 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 18706
Geschlecht: weiblich
Während die junge Frau am Boden noch immer schlafend da lag klopfte es an der Tür. Nur einen Moment später öffnete sich diese und Rey schaute vorsichtig herein. Wir sollen uns los machen, kam es etwas merkwürdig klingend von ihm in Wahns Richtung. Kurz hob er die Augenbraue als er die Frisur des Mannes sah. Was machst du denn da?, fragte er während er noch einen kurzen Blick auf die Frau warf. Bis auf ihre blonden Haare war alles von Luisa unter der Decke versteckt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2506 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32 ... 168  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker