When Darkness Falls

Rpg Forum
Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017 02:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1428 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 82403

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 00:11 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wahn grummelte etwas vor sich hin. Dann kam ein:Ich will noch nicht aufstehen Faix hervor. Schließlich öffnete er jedoch die Augen und sah an sich herab. Dabei bemerkte er den kleinen roten Drachen. Er gähnte etwas. Morgen murmelte der junge Mann danach.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 00:15 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15813
Geschlecht: weiblich
Guten morgen, kam es von Taileen. Der kleine Drache legte den Kopf schief. Wer ist Faix? Wieso hast du Flügel? Und wieso fühlst du dich so vertraut an? Mit neugierigem Blick betrachtete Taileen den jungen Mann.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 00:40 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wahn fühlte sich ein wenig überrumpelt von dem kleinen Drachen. Faix ist auch ein kleiner Drache. Ich habe wohl gerade von ihm geträumt. Normal hat er mich immer so geweckt wie du gerade. Ich habe noch einen geringen Teil eines Meridianers in mich. Ein Volk das vor sehr langer Zeit ausgestorben ist. Deswegen wohl diese Vertrautheit zu Drachen. Ich weiß nciht inwieweit du das kennst.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 08:23 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15813
Geschlecht: weiblich
Einen Augenblick lang über legte Taileen, dann aber schüttelte sie den Kopf. Das kenne ich nicht, aber das Gefühl ist trotzdem sehr angenehm. Ich mag es. Der kleine Drache kuschelte sich an Wahn. Ob ich mit Faix spielen kann? Ist er denn mit bei den anderen Fremden? Ich dachte alle Drachen leben hier wo auch die Anderen sind.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 13:01 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Faix ist ein weißer Drache antwortete Wahn. Und nein es gibt noch andere. In Lumina gibt es sogar noch einen großen Weißen Drachen. Die Meridianer wurden von ihnen ausgewählt udn erhielten als Geschenk weiße Flügel. Das lernst du bestimmt auch noch. Irgendwie weiß es hier eigentlich fast jeder Drache. Faix ist aber nicht hier. Er ist auch in Lumina.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 13:21 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15813
Geschlecht: weiblich
Schade, gähnte das Drachenkind. Ich hätte gerne mit ihm gespielt. Taileen streckte sich und breitete etwas ihre Flügel aus. Mama sagte mir das ich bald wenn ich größer bin sehr viel lernen muss. Es gibt einiges was ich wissen soll. Nun legte das kleine Wesen ihren Kopf schief. Warum ist deine Freundin so traurig? Hier in Porto Drako gibt es doch nichts worüber man traurig sein müsste. Es ist so schön hier. Aber sie steht nur draußen auf einen der Türme und blickt traurig auf das Meer. Sie hat nicht einmal mit mir geredet. Und als Leiana kam musste ich gehen. Nun blickte Taileen bekümmert zu Wahn. Mag sie uns Drachen nicht?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 13:26 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Daran liegt es ganz sicher nicht sagte Wahn und richtete sich auf. Er zog sich nun sein Oberteil an. Sie macht sich einfach nur Sorgen um unsere Freunde zu Hause und hat sicher großes Heimweh. Kurz verzog er die Lippen als sich seine Seite meldete.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 13:35 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15813
Geschlecht: weiblich
Du hast dich aber stark verletzt wenn du so einen großen Verband tragen muss, meinte Taileen und hüpfte nun vom Bett. Noch während sie zu dem Mann aufsah wurde ihr Name gerufen und die Tür öffnete sich noch ein größeres Stück mehr. In dieser stand die Tochter Leianas und Llaels. Mit großen Augen starrte sie den Mann an. Mama fragt ob du rauskommen kannst, brachte das Kind nach einem Moment hervor. Mit den Füßen tippte sie leicht auf dem Boden herum. Es wirkte als überlegte das Mädchen noch etwas doch dann lief sie zu Wahn und umarmte regelrecht sein Bein. Da sie noch so klein war kam Aurelia auch nicht sonderlich höher. Danke, brachte sie leise hervor.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 21:40 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Das habe ich gerne gemacht entgegnete Wahn. Glaub mir es tut gut jemanden zu helfen und nicht imemr der böse zu sein oder dafür gehalten zu werden. Gut ich gehe dann mal zu deiner Mutter. Als die Kleine ihn losgelassen hatte machte sich Wahn auf den Weg nach draußen um dort auf Leiana zu treffen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016 21:50 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15813
Geschlecht: weiblich
Hey Wahn, sagte Leiana als der junge Mann oben am Ende des Turmes angekommen war. Auch Sailin stand dort ihren Blick gen Norden gerichtet. Sie sah ziemlich traurig aus und hatte sogar noch ein paar Tränen in den Augen. Leiana seufzte. Nun die gute Nachricht ist das der Rat eurer Bitte nachkommt. Die Dragoniker helfen euch.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 11. Jan 2016 11:56 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Das klingt aber irgendwie das es auch eine schlechte gibt meinte Wahn und sah zu Sailin. Was ist los? Er fuhr sich mit der Hand durch die Haare um das zerzauste wieder etwas zu richten, da er ja gerade erst aufgestanden war.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 11. Jan 2016 12:40 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15813
Geschlecht: weiblich
Nunja, fing Leiana an und hob nun den Arm. Mit diesem deutete sie nach Norden, dahin wo Sailin schaute. Es gibt da etwas was wir euch noch nicht wirklich gesagt haben. Ich weiß du hast mittlerweile Boten ausgesandt welche die Grenzen der neuen Welt erkunden und aufzeichnen. Sie sind bisher noch nicht zu uns gekommen doch unsere Späher haben sie getroffen. Auf das was ich eigentlich hinaus will ist das dies der letzte Rest von Ismaelia ist. Das ganze übriges Land ist weg. Leiana blickte nach Norden. Nach einer nicht allzu großen Ebene folgte gleich das Meer. Wir wussten einfach nicht wie wir es euch, vor allem Sailin beibringen sollten. Ich hatte es in Ruhe vor aber Sailin war schneller.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 11. Jan 2016 17:10 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Ich verstehe meinte Wahn und trat neben Sailin. Er wusste wie es war seine Heimat zu verlieren. In Merdian der Stadt des Drachenvolkes hatte er dies mit eigenen Augen mit ansehen müssen, wie die Stadt zerstört wurde. Dennoch hing er dem ganzen nicht mehr so nach wie Sailin es nun vermutlich tat. Er nahm die junge Frau einfach in den Arm. Ich weiß das das nicht leicht für dich ist sagte er ruhig. Aber bitte klammere dich nicht an das was einmal war. Du hast ein neues zu Hause udn das ist in Gefahr. Wir müssen es schützen. Es reicht das wir soviel anderes verloren haben. Versuch dich nicht zu sehr in deinen Erinnerungen zu verlieren. So schwer es auch sein mag.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 11. Jan 2016 19:09 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15813
Geschlecht: weiblich
Ich weiß, schniefte Sailin. Du hast ja Recht mit dem was du sagst. Es ist nur obwohl ich schon längst ein neues zu hause habe so war meine Heimat doch stets irgendwie noch in meinem Herzen. Ich wusste einfach auch wenn ich nicht mehr dort wohnte Ismaelia war immer da. Aber nun ist alles weg. Die junge Frau atmete tief durch. Es geht schon, schüttelte sie leicht den Kopf. Ich muss diese Nachricht wohl nur verdauen. Leiana schaute die Beiden betrübt an. Es tut mir wirklich Leid. Aber Wahn da wäre noch etwas. Unsere Späher haben nach weiteren Länden Ausschau gehalten und ob irgendetwas von dem Alten diesen Umbruch überstanden hat. Wir haben weder das Nebelreich finden können noch Nerrevar. Ich fürchte fast das diese ebenfalls untergegangen sind. Nur das die Opfer in diesen Ländern wohl nicht hoch waren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: XXI Träger des Leids
BeitragVerfasst: 11. Jan 2016 21:21 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19548
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Ich habe mir das schon irgendwie gedacht meinte Wahn. Dieser Umbruch ist für uns alle nicht leicht. Antarres ist auch dem Erboden gleich gemacht worden, auch wenn das Land noch irgendwie existiert. Aber eher eine Leiche als alles andere. Das Nebelreich wird wohl niemand mehr vermissen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1428 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 96  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker