When Darkness Falls

Rpg Forum
Aktuelle Zeit: 21. Jul 2018 06:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1520 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 98, 99, 100, 101, 102  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 111812

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 23:53 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Die Quelle. Sie hat gerufen und ich bin gefolgt. Sie hat den Tempel wieder errichtet, hier an diesen Ort. Der Bewahrer deute zum Eingang. Und nun wird sie ihren Platz einnehmen so wie es die der Dunkelheit schon tat. Aber ihr zwei seit nun berührte der Quellen. Was für Auswirkungen das haben wird kann ich nicht sagen. Die Zukunft ändert sich schnell und niemand sollte wissen was mit ihm geschehen wird.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 00:24 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17911
Geschlecht: weiblich
Sailin blickte kurz zu Wahn, dann aber nickte sie auf Belials Worte hin. Was wird nun?, fragte sie den Bewahrer dann aber. Die Quellen sind erst einmal wieder sicher oder? Ich mein sonst hätten sie sich keinen Platz gesucht. Ich schätze wir dürfen nicht wissen wo wir hier genau sind?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 00:42 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Der Rest liegt an euch antwortete Belial. Ihr entscheidet wie es nun weiter gehen soll. Jeder einzelne von euch. Ich kann euch sagen wo ihr euch hier befindet. Vielleicht macht euch das die Entscheidung einfacher. Sicher der Weg der vor euch liegt ist nicht einfach doch ich vertraue darauf das ihr ihn meistern werdet. Bedenkt es gibt keinen Bund mehr aber es gibt ein angehendes Gleichgewicht. Der Tempel befindet sich im nördlichen Gebirge von euren Lager aus gesehen. Macht das beste daraus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 00:53 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17911
Geschlecht: weiblich
Erneut musste Sailin lächeln als Belial dies sagte. Ihr Blick wanderte zu Wahn. Damit dürfte die Entscheidung wirklich gefallen sein. Wir haben es endlich geschafft. Ein neues Land und eine neue Heimat. Ich bin mir sicher es wird sich für alle etwas finden lassen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 01:00 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Für manche wird es schwerer für andere ist das Ziel zum greifen nah. Belial nickte. Geht euren Weg. Er streckte seinen linken Arm aus und ein Portal erschien. Ich wünsche euch alles gute. Möget ihr jede Prüfung überstehen, bis wir uns wiedersehen. Wahn und Sailin verabschiedeten sich von Belial. Die Quelle des Lichts war nun wieder an einen sicheren Ort. Es war Zeit Flamir und den anderen zu berichten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 01:07 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17911
Geschlecht: weiblich
Sailin blickte zum Himmel als sie durch das Portal getreten waren. Die Sonne war bereits aufgegangen und sie standen nur wenige Meter von dem Lager entfernt. Als die junge Frau zu Wahn blickte lächelte sie leicht, dann nickte sie ihm zu. Gemeinsam liefen die Beiden zurück zum Lager. Als sie zu der Stelle kamen wo sich ihre Freunde aufhielten blickten diese auf. Sie schienen doch ziemlich verwundert zu sein woher Wahn und Sailin plötzlich kamen. Kaum bei ihnen angekommen erzählten die Beiden was ihnen gerade widerfahren war und vor allem was Belial ihnen gesagt hatte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 13:51 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Flamir hörte aufmerksam zu. Dann nickte er. Es waren gute Nachrichten. Der Tempel war also wieder da. Flamir berichtete auch das über Nacht ein kleiner Stoßtrupp eine Mine gefunden hatten. Nun besaßen sie tatsächlich Grundmaterialien zum Aufbau einer Stadt. Die Entscheidung viel noch an diesem Tag. Sie würden sich hier niederlassen. Flamir und die anderen berieten sich untereinander wie sie vorgehen würden. Ein Plan wurde erstellt. Jeder der konnte nahm sich vor sich an den Bau zu beteiligen. Zuerst galt es jedoch die Arbeit in der Mine aufzunehmen und die Materialien zu nutzen welche sie mitgebracht hatten. Nach und nach wurden also die Karren entladen. Nur das Material der Legion rührten sie nicht an. Die Frage die sich nun allen stellten war: Was würde eigentlich mit den andersartigen geschehen. Hier wurde eine Stadt für die Lichtseite errichtet. Zumindest waren viele Flüchtlinge davon überzeugt. Eine Antwort gab es darauf aber nicht.

Zur gleichen Zeit stand Baal in im Thronsaal von Soles. Er hatte eine Magie vor sich errichtet durch welche er mit dem Gefallenen sprechen konnte. Meine Truppen sind oberhalb des Dschungels auf ein unbebautes Fleckchen getroffen das gut zu verteidigen wäre. Noch dazu könnten wir näher am Ort des Geschehens sein. Das Land liegt nah am Meer. Außerdem haben meine Späher berichtet das die Flüchtlinge wohl halt gemacht haben. vermutlich lassen sie sich weit im Westen nieder. Der Mann den man durch das magische Portal sehen kann regte sich nun etwas auf seinen Thron. Er trug eine dunkle Maske und eine ebenso dunkle Kutte. Lange schwarze Haare umrahmten das Gesicht. Dann soll es so sein. Du weißt was du zu tun hast Baal. Fang an Stützpunkte zu errichten. Wir werden sie nach und nach einkesseln. Dann gibt es kein entkommen mehr. Soles gehört bereits uns. Nutzt zur Not auch deren Ressourcen ich lasse euch noch mehr zukommen über das Meer. Des weiteren erwarte ich das Portale errichtet werden. Dies macht die Verbindung bedeutend einfacher. Auch in Soles. Wir werden sehen wie glücklich sie mit ihrer neuen Heimat sein werden. Natürlich mein Fürst sagte Baal und verneigte sich. Eines noch. Anima und die ehemalige Hüterin sind immer noch bei ihnen. Durch diesen Dämon haben wir einen Großteil unserer Streitkräfte verloren. Sie sind zur Zeit nicht einsetzbar. Es gab da einen Unfall im Gebirge den er auslöste. Er ist immer noch ein Übel das überwunden werden muss mein Fürst. Der Gefallene fasste sich an das Kinn. Dem bin ich mir durchaus bewusst. Zu dumm das sein Schild wieder funktioniert. Er hat seinen Meridianer in sich zurück. Ich kann ihn nciht einfach kontrollieren. Er schnaubte. Ich werde mich um dieses Problem kümmern. Du hast deine Befehle. Wieder verneigte sich Baal. Jawohl. Damit löste sich die Magie auf.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 21:54 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17911
Geschlecht: weiblich
Die Leute liefen umher, planten oder versuchten sich einfach irgendwie nützlich zu machen. Aus seinem Versteck zwischen den Bäumen heraus blickte Zabine auf die Flüchtlinge. Vor allem eine Person behielt seine Aufmerksamkeit. Die junge Frau mit den langen roten Haaren stand bei Alasdair und unterhielt sich mit ihm. Nach wie vor trug sie das Kleid und ihre Haare waren weiterhin zusammengebunden. Sie wirkte nicht ernst oder bedrohlich sondern lachte. Als die junge Frau mit den grünen Haaren zu ihnen stieß lächelte Lilith diese sogar an. Zabine ballte seine Hand zur Faust. Er wusste nicht was geschehen war, doch Sailin und dieses andere Pack mussten irgendetwas getan haben. Als die ehemalige Hüterin in seine Richtung schaute zog sich Zabine noch etwas mehr in den Schatten zurück. Er wollte nicht das sie ihn sah und trotzdem blickte Sailin weiterhin zu ihm. Im Augenblick würde er nichts tun können und so verschwand der Schwarzhaarige ganz im Schatten.
Alles okay Sailin?, fragte Lilith verwundert als die junge Frau nicht reagierte. Nun nickte diese aber und blickte wieder zu ihr. Sag mal was treiben die Dragoniker da eigentlich? Die Rothaarige blickte verwirrt zu den Leuten die weiter weg zusammen standen. Sailin zuckte nur mit den Schultern. Dann aber gesellte sich Leiana zu ihnen. Die Blauhaarige sah müde aus, was kein Wunder war. Ihr Kind hielt sie ganz schön auf Trab. Würdest du kurz mit mir kommen?, fragte die Dragonikerin Sailin so das diese ihren Kopf schief legte. Dann aber nickte sie. Gemeinsam mit der Gefährtin Llaels lief die Grünhaarige zu dem Ort wo sich Flamir zusammen mit Wahn und Varresh aufhielt. Was ist denn los?, fragte Sailin verwundert Leiana. Diese blickte sie nur kurz an, dann aber schaute sie zu den Männern. Heute abend ist Vollmond, fing Leiana an. Dies ist ein sehr guter Augenblick um das Band zwischen Aurelia und dem Drachen zu würdigen. Es wäre uns eine Ehre wenn die Paten und diejenigen welche im Bund mit einem Drachen stehen daran teilnehmen würden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 23:08 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wahn war nun der einzige der etwas verwundert drein blickte. Kurz überlegt er was er dazu sagen sollte dann kam es aus ihn heraus. Verzeih wenn ich nun so dumm nachfrage aber ist das nicht ein Drachending. Ich meine Ihr habt doch eure Regel wenn ich mich recht daran erinnere und ich bin kein Pate. Flamir neben ihm musste nun etwas lachen so das Wahn noch irritierter wirkte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 23:25 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17911
Geschlecht: weiblich
Leiana musste ebenfalls lachen. Oh Wahn. Du erinnerst dich richtig. Es ist uns wichtig und auch festgelegt das keine Außenstehenden bei solch einem Ereignis dabei sind. Selbst wenn du kein Pate bist darfst du dabei sein. Oder glaubst du wirklich das einer der von den weißen Drachen gesegnet wurde kein Anrecht darauf hat?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 23:28 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Achja das murmelte Wahn. Versteht mich nicht falsch. Ich wäre gerne dabei immerhin hab ich schon die Geburt verschlafen. Wortwörtlich. Aber der Meridianer in mir ist verdorben. Hat das keinen Einfluss?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 23:35 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17911
Geschlecht: weiblich
Leiana schüttelte den Kopf. Du bist einer von den Drachen Gesegneter. Diese Flügel ob nun Weiß oder Schwarz sind der Beweis. Varresh dürfte auch mit teilnehmen selbst wenn er kein Pate wäre. Denn er ist im Bunde mit Ark. Sowie auch Sato ebenfalls da sein dürfte. Er ist immerhin ein weißer Drache auch wenn er verdorben ist. Also mach dir keinen Kopf. Du bist uns herzlich willkommen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 23:39 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wahn fasste sich kurz an den Hinterkopf. Ich bin es einfach nicht gewöhnt von jemanden eingeladen zu werden anstatt weggejagt. Er sah kurz zu Sailin. Natürlich mit ausnahmen. Ich meine damit eher Festlichkeiten. Also wenn das so ist bin ich gerne Anwesend. Flamir legte nun eine Hand auf Wahns Schulter. Er redet wieder drumherum. Wahn nimmt die Einladung gerne an. Nun seufzte der Schwarzhaarige. Ja das wollte ich damit sagen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 23:53 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 17911
Geschlecht: weiblich
Leiana nickte zufrieden. Warum wolltest du das ich mit hierher komme?, fragte Sailin etwas verwundert. Ich bin weder das eine noch das Andere. Es ist also ziemlich sinnfrei das ich hier mit stehe. Mit einem Lächeln im Gesicht sah die Dragonikerin zu ihr. Du hast geholfen Aurelia zur Welt zu bringen, genauso wie Lauriel. Ihr habt dadurch eine besondere Erlaubnis. Nun lächelte Sailin so das Leiana wieder zu den Anderen sah. Flamir? Varresh? Ich hoffe doch ihr kommt ebenfalls?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 20. Feb 2015 23:55 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 21951
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Ich muss doch Llael Rückendeckung geben also worauf warten wir noch. Varresh klopfte sich kurz auf die Brust. Flamir nickte. Sicher. Es ist mir eine Ehre.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1520 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 98, 99, 100, 101, 102  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker