When Darkness Falls

Rpg Forum
Aktuelle Zeit: 21. Jan 2018 15:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1520 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 101857

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 13:34 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Ein paar?, fragte Ariya verblüfft. Das Mädchen starrte zu Flamir und Sato. Der Bruder des Drachenkriegers trug am Hals einen Verband. Sind sie wirklich so alt? So sehe sie aber nicht aus. Du Papa? Nun sah Ariya wieder zu Wahn. Wird Faix das auch einmal können? Also nicht mehr nur das Erscheinungsbild einen weißen Drachen zu haben? Dann müsste er sich nicht immer versteckt halten. Er tut mir Leid.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 13:58 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19700
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Das kann ich dir nicht sagen entgegnete Wahn. So gut kenne ich mich mit weißen Drachen auch nicht aus. Und noch was sehe ich denn aus wie über Tausend Jahre alt? Frage beantwortet?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 14:17 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Du siehst genauso wenig so alt aus wie Flamir oder Sato. Und trotzdem bist du über tausend Jahre alt. Du bist gemein Papa, schmollte Ariya. Das Mädchen verzog den Mund. Sharoon hat dich auch immer mit Fragen durchlöchert und da hast du nicht so reagiert. Das Mädchen richtete sich auf und lief beleidigt davon. Sailin stieß einen Seufzer aus, während Lilith bedrückt Ariya hinterher schaute. Sie brauchte nicht zu fragen warum das kleine Mädchen nicht hier war. Durch den Kontakt mit Sailin hatte sie wie auch diese einen Teil der Erinnerungen gesehen.
Wahn wenn du unbedingt auf Shaitan reiten willst dann tu das, aber ruh dich wenigstens heute Nacht noch aus, meinte Sailin nun. Vielleicht hast du ja Recht mit der Vision. Es wäre schön endlich am Ziel angekommen zu sein. Der Blick der jungen Frau blieb auf den Flüchtlingen hängen. Was wird mit der Legion?, fragte Lilith einfach gerade heraus. Ich kann mir nicht vorstellen das all diese Leute uns direkt neben sich akzeptieren werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 14:21 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19700
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Um die Wahrheit zu sagen begann Wahn nun. Ich habe keine Ahnung. Sicher werden sie das auf Dauer nicht aber bisher habe ich keine Perspektive was wir tun sollten. Lassen wir es einfach auf uns zukommen. Wahn seufzte. Also gut dann geh ich erst mal zurück in de Karren. Mit diesen Worten wandte er sich ab.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 14:58 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Geht es dir wirklich gut?, fragte Sailin als Wahn nicht mehr in Reichweite war. Lilith legte den Kopf schief nickte dann aber. Wie hältst du das aus?, kam es nach einem Moment von der Rothaarigen. Es hätte nie passieren dürfen das meine Seele in dir naja eher in deinem Körper ist. Doch das hat mir einen Einblick in deine Erinnerungen gegeben. Wahrscheinlich war es bei dir nicht anders. Wie schaffst du es noch zu lächeln und einfach so weiter zu machen? Nun verzog die ehemalige Hüterin den Mund. Ich weiß es nicht. Irgendwie mache ich es einfach. Ihr Blick wanderte zu den Kindern, welche zusammen mit Faix etwas abseits waren. Für einen Moment schaute sie Ephraim länger an. Du hast irgendwie immer an das Gute in ihm geglaubt. Lilith seufzte so das Sailin wieder zu ihr sah. Es sind meine Kinder. Ich liebe sie auch wenn Ephraim... Nun unterbrach die junge Frau den Satz. Er kann nichts dafür. Genauso wenig wie Isaac. Es sind Kinder und sie sind Geschwister. Es ist für alle nicht einfach. Nun zählt es erst einmal ein neues zuhause zu finden. Mit einem fragenden Blick musterte sie nun Lilith. Wer war dieser Mann? Er hat dir anscheinend viel beigebracht oder? Verwundert legte die Rothaarige den Kopf schief. Mann? Du meinst sicher Arlyn? Ja man könnte sagen das er so etwas wie ein Lehrmeister war. Doch eigentlich noch viel mehr. Er war ein Freund, meine Familie, ein Vater. Als ich meine richtigen Eltern verlor nahm er sich meiner an. Er nah mich mit in sein Dorf. Dort betrieb er eine Kampfschule. Viele gingen bei ihm zum Training. So auch ich als ich endlich das Alter dafür erreicht hatte. Ohne ihn würde ich nicht hier sitzen und naja auch nicht ohne dich. Lilith atmete schwer aus so das Sailin sie fragend ansah. Einer der Lehrlinge bei Arlyn war auch Zabine. Einst nannte ich ihn Freund. Nun war die Grünhaarige erstaunt. Das wusste ich gar nicht. Sagtest du nicht einmal das du einen Auftrag bekommen hattest ihn aufzuhalten. Lilith nickte. Das war nachdem er uns verraten und verlassen hatte um dieser Diebesbande beizutreten. Mit dem Kopfschüttelnd setzte sich Sailin neben Lilith auf die Trage. Du hast uns soviel geholfen und riskiert und das von Anfang an. Dadurch bist du eine wahre Freundin geworden. Auch wenn du meist ziemlich schweigsam warst. Es ist schade das wir sowenig von einander wissen. Schmunzelnd sah die Rothaarige Sailin an. Ach ich denke wir haben noch viel Zeit um das nachzuholen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 19:27 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19700
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wie Wahn angekündigt hatte ritt er den weiteren Weg auf Shaitan neben den anderen her. Immer wieder blickte er sich um. Mittlerweile war er sich absolut sicher. Dies war das Land das er in seiner Vision durch die Quelle gesehen hatte. Die Flüchtlinge lebten Sichtlich auf und viele hatten nun wieder Hoffnung endlich einen Platz zu finden wo sie sich niederlassen könnten. Wahn wiederum wusste nicht so wirklich wie es weiter gehen sollte so senkte er schließlich einfach den Kopf. Noch dazu war er nun wieder dem Licht ausgesetzt da sie erneut Tags los gezogen waren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 19:52 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Mehrere Tage zogen ins Land während die Flüchtlinge weiterhin durch die grüne Landschaft liefen. Die ganze Zeit folgten sie dem Fluss solange bis sie schließlich in der Nähe von diesem einen Stopp einlegten. Um sie herum breitete sich die Ebene aus. Überall waren kleinere bis größere Wälder. Am westlichen Horizont konnten sie ein Gebirge erkennen. Während erneut ein Lager aufgerichtet wurde trat Selina zu Flamir. Was meinst du? Weit und breit ist nichts zu sehen. Keine Dorf, Stadt oder auch nur der Hauch einer Siedlung. Das Einzige was hier auf uns wartet ist unberührtes Gebiet. Sailin und Wahn sind sich beide einig das dies hier das Land aus ihrer Vision ist. Was machen wir? Weiterziehen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 20:35 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19700
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wir errichten besser erst einmal ein Lager. Vermutlich können wir diesmal länger hier bleiben. Es gibt Wasser und ein paar können sicher etwas jagen. Flamir deutete zu den Wäldern in der Nähe. Es ist ein gutes Land. Aber es gibt nichts das wir nutzen könnten was vorher schon hier war. Wahn trat nun zu ihnen. Er hielt Shaitans Zügel in der Hand Arax saß auf seiner Schulter. Dort hinter dem Gebirge gibt es nichts mehr sagte er nun. Die Krähen waren dort. Das Meer liegt dort. Flamir nickte. Wie ich sagte. Wir bleiben erst einmal hier und schauen uns die Gegend an. Vor allen ruhen wir aus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 21:05 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Sailin stand am Abend etwas entfernt von dem großen Lager. Ihre Arme hatte sie hinter dem Rücken, während sie einfach ihren Blick über die Ebene schweifen ließ. Hoch oben am Himmel schien der Mond. Noch immer war eine Sichel auf diesem zu sehen doch schien er schon genug um die Umgebung zu erhellen. Über all am Himmel schienen die Sterne. Die Nacht war klar und ein angenehmer leicht kühler Wind wehte. Als sie lachen hinter sich hörte drehte sich Sailin etwas um. Die Leute saßen an den Feuern. Sie unterhielten sich und lachten. Die Stimmung war einfach viel lockerer als vor einer ganzen Weile noch. Man konnte sehen das die Leute wieder Hoffnung hatten. Sie blühten regelrecht wieder auf. An den Spießen über dem Feuer hingen ein paar Jagdbeuten. Sailin drehte sich wieder zurück und schaute erneut auf die Ebene. Dieses Land würde sicher alles bieten was sie brauchten. Es sah wirklich so aus als ob sie es endlich geschafft hatten.
Die junge Frau atmete schwer aus und blickte an sich herunter. Ihre Hände drehte Sailin ein wenig während sie diese nachdenklich betrachtete. Nach einem längeren Moment drehte sich Sailin schließlich um und lief zurück zu den Anderen. Etwas später betrat sie das Zelt indem auch die Kinder lagen um ebenfalls endlich zu schlafen.
Sailin wusste nicht wielange sie geschlafen hatte doch irgendwann wachte die junge Frau auf. Eine kühle Brise wehte etwas durch ihre Haare. Als die Grünhaarige ihre Augen öffnete blickte sie zum Sternenhimmel hoch. Verwundert richtete sie sich schlagartig auf und blickte sich um. Vor ihr breitete sich ein Wald aus, während hinter ihr anscheinend ein Gebirge lag. Im Schein des Mondes konnte die junge Frau jemanden liegen sehen. Wahn, brachte sie hervor als sie den Mann erkannte. Ihre Hand legte sie auf seine Schulter um diese etwas zu rütteln.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 21:41 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19700
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Als er gerüttelte wurde wachte Wahn auf. Verwirrt blickte er sich um. Sie waren nicht mehr in dem Lager doch wo befanden sie sich hier. Nur Sailin schien ebenfalls an diesen Ort zu sein. Merkwürdiger weiße kam ihn dieser jedoch bekannt vor. Was ist geschehen? wunderte sich der junge Mann.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 21:48 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Ich weiß es nicht, schüttelte Sailin den Kopf. Die junge Frau war genauso verwirrt wie Wahn. Gerade als sie sich aufrichten wollte leuchteten die Symbole an ihren Armen auf. Nur einen Augenblick später verließ etwas den Körper der ehemaligen Hüterin. Die Quelle schwebte in einem warmen Licht vor ihnen, dann schwebte diese einfach in den Wald hinein. Sailin starrte erst dieser hinterher, dann blickte sie zu Wahn.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 21:57 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19700
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wahn starrte der Quelle nach als sie begann durch den Wald zu gleiten. Sie sucht sich einen Platz. Los komm. Ihr nach. Er packte Sailin an der Hand und eilte mit ihr los. Der junge Mann hatte dies selbst erlebt, er war davon überzeugt das hier das gleiche geschah.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 22:22 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Sailin lief Wahn hinterher. Die Quelle behielten sie dabei genau im Auge. Nach einer kleinen Weile blieb Wahn schließlich einfach stehen so das dies auch Sailin tat. Vor ihnen mitten in dem Wald war eine Lichtung aufgetaucht. Die Quelle schwebte über einem See der sich dort befand. Kurz schaute Sailin zu dem Mann der nach wie vor ihre Hand hielt, dann aber sah sie wieder zu dem Licht. Dieses leuchtete plötzlich noch intensiver auf. Mitten aus dem Nichts tauchte in dem See urplötzlich eine Insel auf. Ein weißes Gebäude stand auf diesem. Dieses war etwas zerstört. Statuen lagen umgekippt und zerbrochen um diesen. Das glaub ich jetzt nicht, murmelte Sailin. Sie standen vor dem Tempel des Dämmerlichts. Der welcher ursprünglich der Ort war an dem die Quelle sich aufgehalten hatte. Der Tempel in welchem der alte Bund entstanden war und wo sich der Bewahrer aufhielt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 22:41 
Offline
Schattenlord
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 19700
Wohnort: Vorm Pc
Geschlecht:
Wahn sah sich wieder verwirrt um. Aber ich dachte wir sind doch in einen ganz anderen Land. Kurz überlegte er. Als er an das Gebirge zurück dachte wurde ihm bewusst das hier etwas anders war. Ihr seid im Dämmerlichttempel das ist wahr sprach nun eine dunkle Stimme zu ihnen. Ein Mann trat die Stufen des Tempels herab. Er trug die Kleidung eines Wächters so wie auch die Reliquien eines Solchen und eine Weiße Kutte darüber. Vater brachte Wahn hervor. Doch ihr seit nicht in Antarres beendete der Mann namens Belial. Der Bewahrer des Bundes.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neugeborene Welt
BeitragVerfasst: 19. Feb 2015 22:47 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15965
Geschlecht: weiblich
Belial, lächelte Sailin. Die junge Frau war etwas verwirrt doch froh den Schwarzhaarigen zu sehen. Dir geht es gut. Das ist schön. Verzeih wenn ich das nicht versteh, aber wie ist das möglich?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1520 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker