When Darkness Falls

Rpg Forum
Aktuelle Zeit: 16. Dez 2017 08:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1437 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 91, 92, 93, 94, 95, 96  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 19301

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 18:55 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Papa du sollst aber nichts machen. Cecilia hat dir das verboten, rief Ariya ihrem Vater nach und rannte dann hinterher. Auch Aiden lief seinem Vater nach und schloss sich seiner Schwester an. Sailin schüttelte nur den Kopf und seufzte.
Es vergingen einige Tage in denen alle dort halfen wo sie konnten um die Stadt Sanctaris wiederherzurichten. Es gab viel zu tun und die Hinterlassenschaften der Imperialen waren kaum noch zu sehen. Sailin und die Kinder achteten besonders darauf das Wahn sich schonte. Der junge Mann sollte es einfach nicht wieder übertreiben. Hin und wieder lief die Hüterin durch die Strassen der Stadt, redete mit den Leuten und half aus wo sie konnte. Leiana sah die junge Frau öfters ziemlich Gedankenverloren irgendwo sitzen. Die Dragonikerin fragte sich ob Sailin weiterhin die Hüterin bleiben würde. Niemand wusste so recht wie es in ihr aussah, schließlich waren schlimme Dinge hier in der Stadt Wahn und ihr zugestossen. Etwas schien immer noch an der Frau zu nagen, so sah es jedenfalls aus.
Am Nachmittag eines weiteren Tages lief Sailin durch die Strassen. Das normale Leben hatte bereits wieder in die Stadt gefunden, soweit es halt möglich war. Noch immer gab es keinen neuen Bund. Raven war noch nicht wieder aufgetaucht. Doch alle waren sich sicher das dies nicht mehr lange dauern würde. Während Ariya und Aiden bei Selina im Tempel waren nutzte Sailin die Chance und überlegte was sie nun tun wollte. Die Hüterin stand auf dem zentralen Platz der Stadt und starrte auf das neuerrichtete Podest. Das alte war nur noch ein Schandfleck gewesen. Zu viele Leute waren an diesem angeprangert und misshandelt worden. Doch obwohl dieses Podest nun neu war konnte die Hüterin nicht vergessen. Noch immer fühlte sie den Schmerz welcher Wahn und ihr hier zugefügt worden war. Zwar nicht von den Leuten selbst aber durch Ilian und dem damaligen Kult.
Verzeihen sie werte Hüterin, sagte eine Wache und riss Sailin somit aus den Gedanken. Wir haben im Zellentrakt eine verletzte Wache. Ein Gefangener hat etwas randaliert. Könnten sie sich ihn mal ansehen. Die Heilkundigen haben schon zu viel zu tun. Sailin schaute die Wache an und atmete tief durch, dann nickte sie aber schließlich.
Zusammen mit dem Mann lief die Frau die Strasse runter und schließlich in des Gebäude wo die Gefangenen festgehalten wurden. Als die junge Frau durch den Gang lief und links und rechts die Zellen sah wurde ihr sehr unwohl. Dann blieb sie einfach stehen und starrte in einen der leeren Räume hinein. An den Wänden sah sie die Ketten hängen. Miss?, fragte die Wache und drehte sich zu Sailin um. Doch diese starrte nur in die Zelle. In ihrem Geist konnte sie immer wieder einen Schrei hören. Ihren Schrei. Das Gesicht eines blonden Mannes erschien kurz vor ihren Augen und auch das Brüllen eines anderen Mannes war zu hören. Der Hüterin wurde schlecht und das beklemmende Gefühl welches von den Zellen ausging wurde immer stärker. Miss?, rief die Wache verwirrt als Sailin einfach umdrehte und den Gang wieder zurückrannte. Die Hüterin stürmte die Treppe wieder hoch und lief aus dem Gebäude raus. Kaum draussen erblickte sie etwas die Strasse runter Wahn stehen. Er schaute gerade den Handwerkern zu. Wahn, brachte die junge Frau etwas wehleidig heraus und lief zu ihm. Kaum bei ihrem Wächter angekommen umarmte die junge Frau ihn einfach während die Tränen flossen. Die Wache, welche ihr gefolgt war schaute nur verwirrt zu den Beiden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 18:56 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Wahn verstand nicht so recht was los war. Er drehte sich etwas zu ihr und sah Sailin verwirrt an. Hey Kleines was ist denn los fragte er besorgt. Stimmt etwas nicht? Nun drehte er sich ganz zu der jungen Frau.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 18:57 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Ich weiß nicht ob ich das schaff Wahn, jammerte Sailin etwas leiser. Wir waren solange von hier weg und ich hab gedacht es geht, aber nun wieder hier zu sein. Nach allem was war. Es kommt irgendwie alles wieder. Ich weiß nicht... Die junge Frau schluchzte und vergrub ihr Gesicht in Wahns Oberkörper.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 18:58 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Wahn seufzte. Ich schätze es liegt nicht unbedingt nur an der Stadt. Es liegt an uns allen. An der Zeit an der Situation. Diese schlimmen DInge mussten wohl einfach geschehen. Das Schicksal wollte es so. Er strich Sailin über die Wange. Aber dadurch sind wir stärker und reifer geworden. Wir haben gelernt mit schwierigen Dingen umzugehen. Damit fertig zu werden. Es werden weitere Momente wie diese kommen aber heute begegnen wir ihnen anders als vor ein paar Jahren. Also Kopf hoch. Du bist die Hüterin. Du gibst den Volk Hoffnung. Alles hinzuwerfen wäre nicht deine Art. Sie brauchen dich Sialin udn ich stehe dir weiterhin zur Seite, auch wenn das für mich heißt imemr wieder nach Sanctaris zurückgehen zu müssen oder mich dem unmutd es Volkes ausetzetn muss. Dann nehme ich es in kauf.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:11 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Sailin schaute Wahn an. Dann aber senkte sie ihren Blick und nickte nur kurz. Du hast ja Recht, meinte sie schließlich und atmete tief ein. So wie du es mir damals geschworen hast habe ich das schließlich auch. Und daran muss ich mich auch halten. Es tut mir leid das ich dir das aufgebürdet habe. Nun musst du noch mehr auf dich nehmen mit der Legion, dem Bund und allem anderen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:12 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Wahn schüttelte den Kopf. Ich wollte es so Sailin. So hat mein Leben wenigstens einen SInn und nicht jeder kann nrur das schlechte in mir sehen. Nicht einmal das Volk. Für mich ist das keine Bürde. Ich bin gerne für dich da. Er grinste kurz. Solange ich keine Maske tragen muss die von Anima reicht mir schon.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:12 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Sailin lächelte nun etwas, auch wenn die Tränen ihr noch in den Augen standen. Irgendwie hast du eh immer das Glück diese zu verlieren. Selbst wenn sie eigentlich fest an deinem Arm hängt. Sailin strich nun über Wahns linkes Handgelenk. Brauchen tust du sie ja mittlerweile eh nicht mehr. Nun schaute die Hüterin ernster. Denkst du manchmal das es ein schlechtes Zeichen ist das du den Reif nie behalten kannst?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:12 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Wahn zuckte mit den Schultern. Es wäre jetzt ohnehin kaum mehr möglich ihm am rechten Handgelenk zu tragen. Er hob seine Klaue etwas an. Nein ich hab mich schon immer irgendwie abgehoben, das ist nur einer der vielen Dinge. Ich würde mir erst gedanken machen wenn das Wächterzeichen verschwindet. Solange ich das habe besteht unser Bund und ich brauche kein Wächterrelikt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:15 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Sailin nickte und legte ihre Hand in die Klaue. Da bin ich ja irgendwie froh das der Reif ab ist sonst würde es wehtun. Obwohl mich mal interessieren würde wie du ihn damals einfach abmachen konntest. Die junge Frau legte den Kopf schief. Huhu Mama und Papa, riefen nun plötzlich die Kinder und kamen angelaufen. Selina folgte ihnen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:15 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Wahn begrüßte die Kinder freudig. Na genug umgesehen ihr zwei? meinte er. Dann sah er zu Sailin. DIe Maske konnte ich auch irgendwie entfernen. Ich krieg doch alles klein. Es hat einfach funktioniert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:16 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Ariya nickte und grinste. Nur Schade das Sharoon nicht mitgekommen ist. Sie hätte sicher auch Spass gehabt. Sailin lächelte. Vielleicht kommt sie das nächste Mal mit. Jetzt wollte sie einfach bei Keith bleiben. Aiden und Ariya sahen sich kurz an und grinsten etwas so das Sailin ihren Kopf nun schief legte. Was ist los ihr Zwei? Ariya lief zu Wahn und nahm seine Hand, dann schaute sie zu ihm hoch. Wir haben da vorhin was ganz tolles gesehen und da haben wir uns was gefragt. Ihr seid doch schon so lange zusammen. Papa hast du eigentlich mal vor Mama zu heiraten?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:32 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Wahn machte auf einmal ein etwas verdattertes Gesicht. Ich..äm stammelte er. Dann warf er hilfesuchend einen Blick zu Sailin.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:32 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Sailin starrte ihre Kinder an und wand schließlich ihren Blick zu Wahn. Das ähm, brachte sie auch nur hervor. Ihr habt noch gar nicht an das gedacht oder?, fragte Aiden. Warum nicht Papa?, warf Ariya ein und sah ihren Vater fragend an. Du hast sie doch lieb. Warum heiratest du sie dann nicht? Und keine Ausflüchte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:33 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Wahn fühlte sich nun einfach überfahren und griff sich and en Hinterkopf. Nein darüber habe ich nicht nachgedacht. Es hies eh das Hüter und Wächter nicht zusammen sein dürften. Danach hab ich überhaupt nicht mehr daran gedacht. WIr sind zusamemn. WIr sind eine Familie. So oder so.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dämonenjagt
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017 19:34 
Offline
Hüterin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2014
Beiträge: 15899
Geschlecht: weiblich
Aiden legte nun den Kopf schief. Hüterin und ihre Wächter dürfen nicht zusammen sein? Aber warum seid ihr das dann? Sailin schaute nun zu Aiden und lächelte. Es gab schon immer Ausnahmen. Wir sind nicht die ersten Hüterinnen und Wächter, welche dies dürfen oder eher einfach machen. Nicht jeder weiß das ich mit meinem Wächter zusammen bin. Eigentlich tun das nur sehr enge Bekannte und unsere Freunde. Willst du denn mal Papa heiraten?, fragte nun Ariya und schaute ihre Mutter an. Die junge Frau kratzte sich an der linken Wange und schaute Wahn an. Es ist soviel passiert das ich über das nie nachgedacht habe. Wahn und ich lieben uns und sind zusammen. Uns verbindet so viel das wir so etwas nie in Betracht gezogen haben. Ob verheiratet oder nicht wir sind eine Familie. Wir alle. Aiden verschränkte die Arme vor der Brust und schaute seinen Vater etwas grummlig an. Ihr redet drum herum. Ich dachte so etwas wäre immer ein Wunsch von Verliebten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1437 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 91, 92, 93, 94, 95, 96  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker